Was?

Kartoffel

Wofür?

  • Reich an Vitaminen und Antioxidantien, die die Zellen vor Schäden schützen können.
  • Die enthaltenen Kohlenhydrate und Ballaststoffe liefern Energie und halten lange satt.
  • ACHTUNG: Braten und Frittieren senkt das gesundheitliche Potential der Kartoffel erheblich.

Wie?

  • Gekocht als Salzkartoffeln.
  • Gestampft als Kartoffelbrei zum Hauptgericht.
  • Gekocht, aber kalt und in Scheiben geschnitten im Kartoffelsalat.