Was?

Müsli

Wofür?

  • Getreideflocken im Müsli liefern morgens viele langkettige Kohlenhydrate und Ballaststoffe.
  • Für einen energiereichen Start in den Tag und ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.
  • ACHTUNG: Müsli sollte keinen zusätzlichen Zucker enthalten - für die Süße lieber frisches Obst dazugeben

Wie?

  • Morgens zum Frühstück.
  • Als Snack zwischendurch oder nach dem Sport, um die Kohlenhydratspeicher wieder aufzufüllen.