Top 5
Frühstücksideen für Gewinner

Damit dein Tag nicht nur auf dem Platz ein voller Erfolg wird, solltest du schon direkt morgens beim Frühstück lecker und gesund durchstarten.

1

Ungezuckertes Müsli mit Obst und Nüssen:

Getreideflocken, z.B. aus Hafer, liefern dir gleich morgens viele langkettige Kohlenhydrate und Ballaststoffe. So startest du mit Energie in den Tag, die zudem noch lange anhält. Obst enthält viele Vitamine und gibt dem Frühstück Süße und Frische. Wenn du zusätzlich ein paar Nüsse dazu gibst, wird deine Mahlzeit mit gesundem Eiweiß und Fett abgerundet.

2

Porridge mit Obst und Nüssen

Wenn du morgens gern etwas Warmes im Magen hast, kann dir ein kurz gekochtes Porridge energiespendende Kohlenhydrate und sättigende Ballaststoffe liefern. Mit leckerem, vitaminreichem Obst und Nüssen, die dir ungesättigte Fettsäuren und essentielle Aminosäuren liefern, ist das Fußballer-Frühstück perfekt. Als to-go Variante für den Weg zum Spiel perfekt auch in Form von Overnight-Oats!

3

Vollkornbrot

Der zuverlässige Allrounder überzeugt nicht nur mit langkettigen Kohlenhydraten, Mineral- und Ballaststoffen, es lässt sich auch super in die Brotdose packen. Wie wäre es mal mit einem vitalstoffreichen Belag dazu? Avocado z.B. steckt voller gesunder Fette und Mineralstoffe und lässt sich super aufs Brot schmieren. Dazu passen Kräutersalz und Tomaten- oder Gurkenscheiben für den Vitaminschub. Auch eiweißreicher Schnittkäse oder Putenbrust liefern eine Top Performance auf Vollkornbrot.

4

Rührei mit Spinat

Eier sind voller guter Eiweiße und machen lange satt. Gemeinsam mit Spinat ein ideales Team: denn Spinat ist eine gute Quelle für Folsäure, Kalium und Eisen. Achte aber darauf, dass du dazu morgens auch kohlenhydratreiche Lebensmittel, wie z.B. ein Roggenbrot aus Sauerteig isst!

5

Bananen-Hafer-Pancakes mit Beeren

Diese Pancakes sind supergesund und bestehen aus nur 3 Zutaten! Bananen liefern dir Vitamine und Mineralstoffe, Haferflocken langkettige Kohlenhydrate sowie Ballaststoffe und Milch enthält Eiweiß und Kalzium. Wenn du diese Mischung in der Pfanne brätst und die fertigen Pancakes mit frischen Beeren kombinierst, wirst du mit einem leckeren und rundum gesunden Frühstück belohnt.